Kloster Eberbach

Termine

  1. Mittwoch, 30. Mai bis Samstag, 2. Juni 2018

    Große Konventstage 2018

    Rund um den Fronleichnams-Feiertag finden auch 2018 wieder die Großen Konventstage des Rheingauer Weinkonvents statt. Neben der Mitgliederversammlung und der Investitionsfeier werden wieder zahlreiche interessante Veranstaltungen angeboten.

  2. Mittwoch, 30. Mai 2018

    Ein Abend beim Winzer

    Zum Auftakt der Konventstage treffen wir uns im Weingut Crass in Erbach zu einem gemütlichen Beisammensein.

    Zu einer 6er Weinprobe wird ein Vesperteller serviert. Der junge, aufstrebende Winzer Matthias Crass wird seine Weine persönlich vorstellen.
    Veranstaltungsbeginn:
    18.00Uhr (Veranstaltungsende: ca. 21.00Uhr)
    Veranstaltungsort:
    Weingut Crass, Taunusstraße 2
    65346 Erbach/Rheingau
    Preise inkl. 6er Weinprobe und Essen:
    Mitglieder: 21€ / Gäste: 26€
    Exkl. ggf. weitere Weine und Getränke
    Eine Anmeldung ist erforderlich!

    direkt anmelden

  3. Donnerstag, 31. Mai 2018

    Was ist es am Rhein so schön

    Zur offiziellen Eröffnung der Großen Konventstage unternehmen wir eine Reise auf dem Rhein.

    Schwimmende Weinprobe entlang der Rheingauer Weinlagen von Walluf bis Lorch, moderiert von den Rheingauer Weinmajestäten Tatjana Schmidt und Janine Helbig. Präsentiert werden im Ver- gleich junge Weine aus den jeweiligen Orten, die wir passieren, mit gereiften Weinen aus dem Konventskeller.
    Zustieg am Schiffsanleger in Walluf um 14.00 Uhr, Fahrt ca. drei Stunden
    Danach (wer möchte) Einkehr im Weingut Altenkirch in Lorch mit Abendessen (Vorbestellung erfolgt mit Anmeldung - auf eigene Rechnung).
    Veranstaltungsbeginn:
    14.00 Uhr
    Treffpunkt:
    Schiffsanleger in Walluf
    Rückreise:
    Auf eigene Rechnung mit der Bahn
    (Kauf von Gruppenkarten à 5 Personen empfohlen).
    Preise inkl. Weinprobe, Wasser und Brezel
    Mitglieder: 45€ / Gäste: 60€
    Exkl. ggf. weitere Weine und Getränke Eine Anmeldung ist erforderlich!

    direkt anmelden

  4. Freitag, 1. Juni 2018

    Weinerlebnis in Johannisberg

    An diesem Tag bleibt der Konvent auf festem Boden und bewegt sich auf Schusters Rappen durch Johannisberg und Umgebung.

    as Weindorf Johannisberg ist durch das gleichnamige Schloss auf der ganzen Welt bekannt. Doch gibt es viel mehr zu entdecken. An diesem Tag arbeiten wir uns vom "Grund" hinauf bis zum Winzerhaus und erfahren dabei einiges über die Weinkultur des Ortes, charmant moderiert von Kapitular Stefan Eiser.
    Nach einem Begrüßungssekt geht die Wanderung los zum Kapellchen, wo ein Wein verkostet wird. Weiter geht es zum Weingut Prinz von Hessen mit Verkostung von zwei Weinen. Als nächste Station erwartet die Teilnehmer ein kleiner Mittagsimbiss in Buffet- form und sieben Weine zur Probe in der Schamari-Mühle.
    Von dort geht es zu interessanten Stationen wie dem Kloster Johannisberg, dem Hansenberg, der Burg Schwarzenstein bis
    hin zur Villa Mumm, selbstverständlich unterwegs gestärkt mit weiteren Weinen. Zum Abschluss präsentiert auch Winzer Michael Gietz zwei Weine, bevor in seinem Winzerhaus ein Raum für die Teilnehmer für den gemeinsamen Ausklang des Tages bei einem individuellen Abendessen reserviert ist.
    Beginn und Treffpunkt der Veranstaltung:
    11.00 Uhr im Spätlesereiterhof von Schloss Johannisberg
    Ende der Tour:
    ca. 17.00 Uhr
    Abendessen ab 17.30 Uhr (auf eigene Rechnung)
    Preise für alle Weinproben inkl. Mittagessen:
    Mitglieder: 41€ / Gäste: 46€
    Eine Anmeldung ist erforderlich!
    Es werden weite Strecken zu Fuß zurückgelegt, bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Anmeldung.

    direkt anmelden

  5. Samstag, 2. Juni 2018

    Programm für Samstag

    Für folgende Veranstaltungen müssen Sie sich nicht anmelden.

    14.00 Uhr:
    Mitgliederversammlung im Bibliotheksaal von Kloster Eberbach mit anschließendem Umtrunk

    16.00 Uhr:Investiturfeier in der Basilika von Kloster Eberbach
    Feierliche Aufnahme der Neukonventualen und Ehrungen der Jubilare,
    musikalisch umrahmt durch das Quintett des Nassauischen Blechbläser-Ensembles.

    17.00 Uhr:Kleiner Umtrunk im Kreuzgang


  6. Samstag, 2. Juni 2018

    Rheingauer Weinkonvent trifft königliche Lehranstalt

    Gestärkt mit der Vesper im Mönchsrefektorium geht es in die Große Weinprobe zum Ausklang der Großen Konventstage 2018.



    17.30 Uhr:
    Vesper im Mönchsrefektorium

    Im Anschluss ca. 19.00 Uhr:
    Große Weinprobe zum Thema Rheingauer Weinkonvent trifft königliche Lehranstalt
    Moderiert von Mathias Friedel von der Hochschule Geisenheim University
    Mitglieder: 50 € / Gäste: 65 €
    (Veranstaltungsende: ca. 22.00Uhr)
    Bitte beachten:
    Aus logistischen Gründen ist die Weinprobe nur in Verbindung mit der Vesper buchbar. Anmeldung erforderlich!

    direkt anmelden