Werbung in eigener Sache

vom 13.09.2019

Der Rheingauer Weinkonvent war beim "Schön Hier Festival" in Geisenheim mit einem eigenen Stand vertreten.

Ein Fest für den gesamten Rheingau und für alle Altersgruppen sollte das "Schön Hier Festival" in Geisenheim werden, bei dem Kunst und Kultur im Mittelpunkt standen. Und was lag da näher, als die Rheingauer Weinkultur mit einem eigenen Stand des Rheingauer Weinkonvents zu präsentieren. Also wurde an einem Wochenende im August ein Platz gegenüber des Geisenheimer Doms bezogen und an zwei Tagen den Besuchern des Festivals der Rheingauer Wein nähergebracht.

Dies geschah durch das Angebot einer Blindverkostung dreier Weißweine. Wer sich traute, die Rebsorten - Rivaner, Riesling und Sauvignon Blanc, die alle in einem Rheingauer Weingut ausgebaut wurden - zu erschmecken, durfte sich auf ein Weinpräsent freuen, das unter allen Teilnehmern ausgelost wurde. Denn hier zählte nicht die Fachkenntnis, sondern die Teilnahme.
An beiden Veranstaltungstagen konnten mit vielen Besuchern fachkundige und freundliche Gespräche geführt werden. Es freute den Weinkonvent besonders, dass auch zahlreiche junge Besucher ihr Interesse am Rheingauer Wein bekundeten und den Weg zum Stand des Rheingauer Weinkonvents fanden.

zurück zur Übersicht